Risiken bewerten, aber richtig!

Die Risikobeurteilung ist die gezielte Untersuchung von Produkten, bei der Gefährdungen identifiziert und mögliche Verletzungsgrade ermittelt werden. Aus diesen Gefährdungen resultieren Maßnahmen die das Risiko hinreichend minimieren sollen.

Einen kleinen Vorgeschmack zu dem Thema Risikobeurteilung liefert uns Herr Handwerk, Geschäftsführer der CE-CON GmbH. Von dem Risiko eines Einzelnen hin zu den Herstellern von Produkten. Erfahren Sie wie Schäden von Anfang an vermieden werden können.

Unsere Leistungen

CE-CON Schulung CE-Kennzeichnung

Das Rundum-Sorglos-Paket

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz schließen wir die Lücke zwischen CE-Kennzeichnung und Arbeitsschutz.  Wir nähern uns dem Thema mit viel Sachverstand und schlagen Ihnen machbare Lösungen vor. So geht wirklich keine Gefahr mehr von Ihrem Produkt aus.

beratung ce kennzeichnung; branche maschinenbau; risikobeurteilung software

Risikobeurteilung für Maschinen

Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung rechtssicherer Risikobeurteilungen für Maschinen nach Maschinenrichtlinie sowie einer stringenten Terminologie für Ihre technischen Dokumentationen. Unter Zuhilfenahme der EN ISO 12100:2010 identifizieren wir Gefahrenstellen, ermitteln das davon ausgehende Risiko und zeigen Ihnen anschließend Möglichkeiten zur Risikominderung auf.

HSE Arbeitssicherheit LOTO Lock out Tag out

Performance Level Berechnung

Die Norm EN ISO 13849-1 beschreibt das Verfahren zur Quantifizierung von Gefährdungen und zur Ermittlung des Performance Level(PLr) für Sicherheitsfunktionen. Der zweite Teil der Norm EN ISO 13849 gibt vor, wie das in der Risikobeurteilung geforderte Performance Level für jede steuerungstechnische Maßnahme errechnet und validiert wird.

Wir beraten Sie gern von der Bauteilauswahl bis hin zur Schaltplanerstellung Ihrer pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Steuerungskomponenten und Sicherheitsfunktionen.

Weitere Informationen zum Thema

Technische Dokumentation vor Ort

Whitepaper: Fluch und Segen – die Risikobeurteilung

Es existieren verschiedenste Systeme und Methoden, diverse Leitfäden, Gesetze und Interpretationspapiere. All diese Schriften sind durchaus sehr informativ, aber helfen diese Dokumente tatsächlich, den Prozess der Risikobeurteilung maßgeblich zu unterstützen?

HSE Arbeitssicherheit

Blogbeitrag: Risiken bewerten, so wird’s gemacht!

Um eine Maschine in Europa vertreiben zu dürfen, müssen viele Kriterien eingehalten werden. Zurecht, denn am Ende des Tages geht es neben Effizienzgewinnen, Produktivität und dem positiven ROI eben auch um die Gewährleistung der Sicherheit. Das dieses Unterfangen nicht immer ganz einfach ist, wissen wir. Mit dem Hazard Rating Numbers stellen wir Ihnen ein Verfahren zum Bewerten der Risiken vor.

HSE Arbeitssicherheit LOTO Lock out Tag out

Webinar: Risikobeurteilung

In unseren Webinaren erhalten Sie einen optimalen Überblick über alle relevanten Themen zu der Risikobeurteilung nach der DIN EN ISO 12100: 2010. Ob Ihre Maschine allen Anforderungen aus der EG-Richtlinie entspricht kann nur durch eine ausführliche Risikobeurteilung nachgewiesen werden.

Copyright © 2019 alle Rechte vorbehalten.