Willkommen zum Online Safety Day 2020!

Mitarbeiter von CE-CON aus verschiedenen Unternehmensberereichen
Die Mitarbeiter von CE-CON bei einem Workshop
Eindruck vom Safety Day

Wir von CE-CON haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Arbeitswelt sicherer zu machen. Deshalb bieten wir Ihnen ein vielseitiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten rund um die Arbeits- und Maschinensicherheit an. Dazu gehört auch unser kostenloser Online Safety Day 2020, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen!

Die Agenda: 

09:00 Uhr:  Begrüßung (Jörg Handwerk / CE-CON)

09:15 Uhr:  Vortrag “Aspekte der EU Regulatorien für die Maschinensicherheit” (Axel Sandvoß / VDMA)

10:00 Uhr: Vortrag “Integration von ressourceneffizienten und sicheren Maschinen” (Johannes Spatz / CE-CON)

11:00 Uhr: Vortrag “„Lockout / Tagout mehr als nur ein Schloss” (René Noël / ABUS)

11:45 Uhr:  Abschluss (Jörg Handwerk / CE-CON)

 

Abgerundet wird das Programm mit einem spannenden Workshop für eine praxisnahe Ausgestaltung von Risikobeurteilungen. Um an dem Workshop teilzunehmen, wählen Sie die gewünschte Uhrzeit im Anmeldeformular aus.

Die Teilnahme ist für Sie selbstverständlich kostenlos!

Zur kostenlosen Anmeldung:

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Wann findet der Online Safety Day statt?

Der Online Safety Day findet am 18. Juni statt.

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 12.00 Uhr

Wo findet der Online Safety Day statt?

Der Online Safety Day findet online statt, sodass Sie bequem aus dem Homeoffice oder vom Büro aus teilnehmen können.

Unsere Experten

Gastredner Rene Noel

Unser Gastreferent René Noël ist Experte für Lockout/ Tagout bei der Firma ABUS. Er ist seit 2007 im Bereich Arbeitssicherheit tätig und hat bereits über 400 Implementationen von Lockout/ Tagout Systemen durchgeführt.

Als Referent von CE-CON erwartet Sie unser Experte Johannes Spatz. Er ist seit über 5 Jahren bei CE-CON tätig und leitet die Niederlassung in Augsburg.

Als weiteren Gastredner konnten wir Dipl.-Ing. Axel Sandvoß gewinnen. Er ist seit über 10 Jahren als Referent für den Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. tätig.

Copyright © 2019 alle Rechte vorbehalten.