Werden Sie Teil unseres Teams!

Sie suchen einen Arbeitsplatz und schätzen eine partnerschaftliche, vertrauensvolle Zusammenarbeit?

Wir freuen uns über qualifizierte Mitarbeiter, die Begeisterung und Leidenschaft für ihre Tätigkeit mitbringen.

Sie finden bei uns einen sicheren Arbeitsplatz, der Ihnen die Flexibilität bietet, die Sie brauchen. Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, vom Home-Office zu arbeiten, lassen Ihnen Freiraum für Ihre persönliche Lebensgestaltung.

Ob Sie eine Ausbildung, einen Arbeitsplatz nach dem Studium oder als erfahrene Fach- oder Führungskraft ein neues, attraktives Wirkungsfeld suchen, bei uns sind Sie richtig.

Stellenangebote

Wir sind ein wachsendes Unternehmen und bieten unseren Mitarbeitern viele Entwicklungsmöglichkeiten. Bei uns sind Sie nicht nur einer unter vielen – werden Sie ein Teil von CE-CON und bewerben Sie sich!

Die CE-CON GmbH mit Hauptsitz in Bremen und einem weiteren Standort in Augsburg unterstützt ihre Kunden bei der Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen und der Erstellung Technischer Dokumentation. Wir bieten unseren Kunden ein ganzheitliches Portfolio aus Consulting, Trainings und Workshops bis hin zur Integration durch unsere cloudbasierte Software CE-CON Safety.

Das machen wir so gut, dass wir kontinuierlich wachsen und deswegen Verstärkung für unser Team an unserem Augsburger Standort durch eine*n Ingenieur*innen/Techniker*innen Elektrotechnik/Mechatronik/Maschinenbau in Voll- oder Teilzeit suchen.

Sie werden zunächst einmal gründlich in die Thematik der CE-Kennzeichnung eingearbeitet, so dass Sie sich sicher fühlen, sobald es an Ihre Aufgaben geht. Diese bestehen in erster Linie darin, Gefahren  in zahlreichen industriellen Produktbereichen zu analysieren, um Risikobeurteilungen sowie Sicherheitskonzepte zu erstellen. Dabei lernen Sie unterschiedliche Industrien kennen und entwickeln sich gemeinsam mit dem gesamten Team kontinuierlich weiter. Ein Großteil unserer Kunden befindet sich in der Region und erwarten z.T. eine Vor-Ort Präsenz. Hierfür sollte eine grundsätzliche Bereitschaft vorhanden sein.

Alles in allem geht es um eine anspruchsvolle Arbeit und wir sind ein Team, das Spaß daran hat, sich gemeinsam weiterzuentwickeln. Wir sprechen miteinander, entwickeln Ideen, die uns weiterbringen und begegnen neuen Fragen mit Neugierde und Offenheit. Klar, dass dafür auch Raum gegeben sein muss und jeder sein eigenes Tempo hat. Den Kopf beim kickern oder Dart spielen freimachen, mit dem bezuschussten E-Bike zur Arbeit kommen oder von Zuhause aus arbeiten, wenn es gerade Sinn macht, sind kleine aber wichtige Beiträge die wir gerne leisten. Flache Hierarchien, kontinuierliche Organisationsentwicklung mit professioneller Begleitung, der Möglichkeit zur Weiterbildung, Respekt vor den privaten Bedürfnissen und nicht zuletzt einem Beitrag zur Altersvorsorge sind weitere Faktoren, die unser gutes Betriebsklima ausmachen. Und das ist uns wirklich wichtig.

 

Yunus Peker, Projekt-Manager der CE-CON, beschreibt seine Arbeit so:

“Als Projektmanager bei der CE-CON GmbH habe ich eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit. Diese besteht darin, neben der Beratung und Erstellung von Technischer Dokumentation, durch eigene Kreativität wirklich jeden Projektinvolvierten, ob Kunde oder eigener Projektmitarbeiter, glücklich zu stimmen. Dabei ist jeder Kunde anders, so dass man stets seinen Horizont erweitert, sei es durch den direkten Kontakt oder den unterschiedlichen Produkten. Und das allerwichtigste ist, es macht Spaß, denn nur so kann man sich Tag für Tag motivieren.”

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und über eine entsprechende Ausbildungt verfügen – vielleicht sogar noch ein paar Jahre Berufserfahrung mitbringen, dann bewerben Sie sich bei uns. Schicken Sie uns Ihre Unterlagen gern an jobs@ce-con.deWeitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.ce-con.de aber natürlich stehen wir Ihnen auch persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung.“

Die CE-CON GmbH mit Hauptsitz in Bremen und einem weiteren Standort in Augsburg unterstützt ihre Kunden bei der Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen und der Erstellung Technischer Dokumentation. Wir bieten unseren Kunden ein ganzheitliches Portfolio aus Consulting, Trainings und Workshops bis hin zur Integration durch unsere cloudbasierte Software CE-CON Safety.

 Das machen wir so gut, dass wir kontinuierlich wachsen und deswegen Verstärkung für unser Team an unserem Bremer Standort durch eine*n Technische Redakteur*in in Voll- oder Teilzeit suchen.

Sie werden zunächst einmal gründlich in die Thematik der CE-Kennzeichnung eingearbeitet, so dass Sie sich sicher fühlen, sobald es an Ihre Aufgaben geht. Diese bestehen in erster Linie darin, Technische Dokumentationen zu erstellen. Derzeit arbeiten wir mit Word, aber falls Sie Kenntnisse in InDesign, FrameMaker oder/und Redaktionssystemen mitbringen, ist dies kein Nachteil. Uns ist wichtig, dass Sie die Ergebnisse von Risikobeurteilungen sinnbildend in Sicherheits- und Warnhinweise umformulieren können und dabei gern auch mal über den Tellerrand schauen. Gute Deutschkenntnisse sind selbstredend, jede weitere Fremdsprache – insbesondere Englisch – ist immer willkommen. Bestimmt kennen Sie die Maschinenrichtlinie, die EN 82079, den DIN Fachbericht 146 und können sich schnell in neue Normen und Richtlinien hineinarbeiten.

Alles in allem geht es um eine anspruchsvolle Arbeit und wir sind ein Team, das Spaß daran hat, sich gemeinsam weiterzuentwickeln. Wir sprechen miteinander, entwickeln Ideen, die uns weiterbringen und begegnen neuen Fragen mit Neugierde und Offenheit. Klar, dass dafür auch Raum gegeben sein muss und jeder sein eigenes Tempo hat. Den Kopf beim Kickern freimachen, mit dem bezuschussten E-Bike zur Arbeit kommen oder von Zuhause aus arbeiten, wenn es gerade Sinn macht, sind kleine aber wichtige Beiträge die wir gerne leisten. Flache Hierarchien, kontinuierliche Organisationsentwicklung mit professioneller Begleitung, der Möglichkeit zur Weiterbildung, Respekt vor den privaten Bedürfnissen und nicht zuletzt einem Beitrag zur Altersvorsorge sind weitere Faktoren, die unser gutes Betriebsklima ausmachen. Und das ist uns wirklich wichtig.

 

Lucia Gefken, Technische Redakteurin der CE-CON, beschreibt ihre Arbeit so:

“Als Technische Redakteurin bei CE-CON kann ich mich zu 100 % entfalten. Neben der klassischen Erstellung von Anleitungen für unterschiedlichste Maschinen, Anlagen und Konsumgüter darf ich mich in der Softwareentwicklung einbringen, Fachartikel schreiben und Prozesse neu gestalten. Ich habe hier die Möglichkeit, den Bereich Technische Redaktion nach meinen Vorstellungen und meinem Wissen zu strukturieren und würde mich über tatkräftige Unterstützung freuen!”

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und über ein abgeschlossenes Studium als Technische*r Redakteur*in oder eine entsprechende Weiterbildung mit tekom-Zertifikat verfügen – vielleicht sogar noch ein paar Jahre Berufserfahrung mitbringen, dann bewerben Sie sich bei uns. Schicken Sie uns Ihre Unterlagen gern an jobs@ce-con.deWeitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.ce-con.de aber natürlich stehen wir Ihnen auch persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung.

Zur Zeit sind keine freien Stellen im Vertriebsinnendienst verfügbar.

Zur Zeit sind keine freien Stellen als kaufmännische Verwaltungskraft verfügbar.

Die CE-CON GmbH mit Hauptsitz in Bremen und einem weiteren Standort in Augsburg unterstützt ihre Kunden weltweit bei der Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen und der Erstellung Technischer Dokumentation. Unser Angebotsspektrum reicht von Consulting über Trainings und Workshops bis hin zur Entwicklung cloudbasierter Software.

Für unsere Standorte in Augsburg und Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch

IngenieurInnen/TechnikerInnen
Elektrotechnik/Mechatronik/Maschinenbau (m/w)

Nach einer umfassenden Einarbeitung in die Thematik der CE-Kennzeichnung, unterstützen und beraten Sie unsere Kunden bei der Realisierung funktionaler Sicherheit im Maschinen- und Anlagenbau. Sie analysieren Gefahren, erstellen Risikobeurteilungen und Sicherheitskonzepte in zahlreichen industriellen Produktbereichen. Sie lernen unterschiedliche Industrien kennen und entwickeln sich gemeinsam mit dem gesamten Team kontinuierlich weiter.

Wir begegnen unseren Kunden auf Augenhöhe und verstehen uns als Partner, der sie auf dem Weg zum sicheren Produkt begleitet. Bei uns arbeiten Menschen, die ein familiäres Umfeld und flexible Arbeitszeiten zu schätzen wissen und gern eigenverantwortlich, kommunikativ und strukturiert arbeiten.

Sie passen gut zu uns, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung aus den Bereichen Instandhaltung und/oder Inbetriebnahme von Maschinen im industriellen Bereich mitbringen. Aber auch, wenn Sie noch keine Berufserfahrung mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Neugierig geworden? Hier geht’s zur Bewerbung!

Die CE-CON GmbH mit Hauptsitz in Bremen und einem Standort in Augsburg unterstützt seine Kunden weltweit bei der Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen sowie der Erstellung Technischer Dokumentationen. Unser Angebotsspektrum reicht von Consulting über Trainings und Workshops bis hin zur Entwicklung cloudbasierter Software. Für unser Bremer Entwicklungsteam suchen wir einen

Frontend AngularJS Entwickler in Vollzeit. 

Primäre Aufgabe ist die agile Weiterentwicklung einer Singlepage Application, dabei stehen die Themen Responsive Design und REST im Vordergrund.

Wir bieten Ihnen:

– Ein kleines Team aus erfahrenen Entwicklern

– Agiles Arbeiten mit Scrum und guter Betreuung

– Aktuelle Hardware & Tools

– Weiterbildung, Konferenzen und Team-Events

– Eine junge Firma in der deine Arbeit viel bewegt

– Kurze Entscheidungswege und keine Bürokratie

– Flexible Arbeitszeiten und dynamische Aufgabenverteilung

– Regelmäßige Feedback-Gespräche

– 100% inhouse Arbeit

– 40h/Wo unbefristete Festanstellung

– 30 Urlaubstage

– Ein offenes Ohr für kreative Vorschläge die das Arbeiten effizienter machen

– Unbegrenzten Kaffeevorrat

Unsere Umgebung für Sie als Frontend AngularJS Entwickler (m/w)

– Agile Environment basierend auf Atlasssian Tools

– Jira Tickessystem / Scrumbase

– Dokumentation in Confluence

– Automatisches Build und Deployment-System mittels Bamboo

– Integrierte Code Reviews via Bitbucket / IntelliJ

– Automatische Unit- und Integrations-Tests via Jasmin / Karma

– Eigene, wohldokumentierte API zum Backend

– Voll virtualisierte Arbeits-Server

– Lokale Entwicklungsumgebung wahlweise unter IntelliJ oder Eclipse

– Versionskontrolle via GIT

Ihre Aufgaben als Frontend AngularJS Entwickler (m/w)

–  Erstellung von Frontends mit HTML5, CSS3, JavaScript inklusive Responsive Webdesign in einem agilen Team

–  Entwicklung neuer Features für die Themen Risikoanalyse und intuitiver Datenakquise

–  Kontinuierliche Weiterentwicklung des bestehenden Frontends durch Evaluation und Integration neuer Technologien

–  Enge Zusammenarbeit mit dem firmeneigenen Ingenieurbüro zur Optimierung des Workflows

Ihre Fähigkeiten als Frontend AngularJS Entwickler (m/w)

–  Sehr gute Erfahrungen in der Frontend-Entwicklung (HTML5, CSS, JavaScript) und Webdesign

–  Fundierte Kenntnisse in der Strukturierung und dem Aufbau von komplexer DOM Manipulation

–  Sicherer Umgang mit CSS Preprozessoren wie LESS, Bildtools wie Grunt, sowie der Bash

–  Erfahrungen mit JavaScript Frameworks wie Angular < 1.5 sind ein großer Vorteil

–  Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Testing und User Experience

–  Zusätzliche Bonuspunkte gibt es für Erfahrungen im Bereich Backend-Programmierung mit Java (J2EE7, Jax-RS)

Wenn Sie sich weiterentwickeln wollen und gerne in einer tollen Team-Atmosphäre an spannenden Projekten arbeiten, bewerben Sie sich bei uns unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen unter jobs@ce-con.de!

Ihre Unterlagen und Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Sollten Sie nicht hundertprozentig auf dieses Profil passen, aber Interesse geschöpft haben, freuen wir uns ebenfalls über Ihre Unterlagen und melden uns bei Ihnen, sobald sich eine passende Position ergibt.

Die CE-CON GmbH mit Hauptsitz in Bremen und einem Standort in Augsburg unterstützt seine Kunden weltweit bei der Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen und der Erstellung Technischer Dokumentationen. Unser Angebotsspektrum reicht von Consulting über Trainings und Workshops bis hin zur Entwicklung cloudbasierter Software. Für unser Bremer Entwicklungsteam suchen wir einen

System Administrator / dev Ops  (m/w) in Vollzeit. 

Ihre Aufgaben sind: 

– Die Betreuung der gesamten hausinternen IT-Infrastruktur in Bezug auf Netzwerk, Firewall, NAS, VMWare Server, Applikationsserver inkl. der eingesetzten System- und Standardsoftware,

– Support für die gesamte IT-Infrastruktur,

– Unter­stützung bei der Anbindung von externen Systemen, Kunden und Partnern sowie

– Konzeption, Umsetzung und Betreiben von Cloud Umgebungen.

Wir bieten Ihnen:

– Ein kleines Team aus erfahrenen Entwicklern

– Agiles Arbeiten mit Scrum und guter Betreuung

– Aktuelle Hardware & Tools

– Weiterbildung, Konferenzen und Team-Events

– Eine junge Firma in der deine Arbeit viel bewegt

– Kurze Entscheidungswege und keine Bürokratie

– Flexible Arbeitszeiten und dynamische Aufgabenverteilung

– Regelmäßige Feedback-Gespräche

– 100% inhouse Arbeit

– 40h/Wo unbefristete Festanstellung

– 30 Urlaubstage

– Ein offenes Ohr für kreative Vorschläge die das Arbeiten effizienter machen

– Unbegrenzten Kaffeevorrat

Ihre Fähigkeiten als System Administrator (m/w)

– Abgeschlossenes Informatikstudium und/oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik mit fundierter Berufserfahrung,

– mindestens zweijährige Praxiserfahrung als Administrator von Linux Systemen,

– hohe Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und ausgeprägte Team- sowie Kommunikationsfähigkeit, lösungsorientiertes und analytisches Arbeiten.

– Motivation sich in neue Technologien einzuarbeiten,

– gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wenn Sie sich weiterentwickeln wollen und gerne in einer tollen Team-Atmosphäre an spannenden Projekten arbeiten, bewerben Sie sich bei uns unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung unter jobs@ce-con.de! Gerne können Sie uns auch vorab telefonisch unter der 0421 / 68550181 kontaktieren. Ihr Ansprechpartner ist Immo Colonius.

Ihre Unterlagen und Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Sollten Sie nicht hundertprozentig auf dieses Profil passen, aber Interesse geschöpft haben, freuen wir uns ebenfalls über Ihre Unterlagen und melden uns bei Ihnen, sobald sich eine passende Position ergibt.

Copyright © 2019 alle Rechte vorbehalten.