UKCA – Product Compliance in Großbritannien

Quelle: https://www.gov.uk/

Die UKCA-Kennzeichnung (UK Conformity Assessed) ist die neue Kennzeichnung für Produkte im Vereinigten Königreich. Das UKCA-Lable kann dabei als Pendant zum CE-Kennzeichen gesehen werden. Sowohl das UKCA-Zeichen, als auch das CE-Zeichen haben als Grundgedanken die Produktsicherheit und bauen auf bestimmten Regularien, sowie Standards auf.

Als Spezialisten für Product Compliance wissen wir, dass das Thema sehr undurchsichtig wirken kann. Daher unterstützen wir Sie gerne dabei und prüfen Ihre Dokumente oder übernehmen die gesamte Produktprüfung und Kennzeichnung für Sie!

Wie können wir Sie bei der UKCA-Kennzeichnung unterstützen?

Wichtig: Wir können Ihnen unseren Service nur anbieten, wenn für Ihr Produkt das Konformitätsbewertungsverfahren herstellereigenverantwortlich durchgeführt werden kann. 

Sie exportieren in die EU
UK --> EU
  • Dokumentenaufbewahrung in der EU
  • Bevollmächtigte Person
  • Prüfung der Konformitätserklärung
  • Beratung CE-Kennzeichnung
Doku-Check UKCA
EU --> UK
  • Prüfung Ihrer bestehenden Dokumente
  • Prüfung Ihrer Normen (``designated``)
  • Klare Handlungsempfehlungen
  • Direkter Ansprechpartner
Full Service UKCA-Lable
EU --> UK
  • Individuelle Beratung für Ihr Produkt
  • Komplette Erstellung der Dokumente
  • Aktuelle rechtssichere Grundlagen
  • Kompletter Service für Sie

FAQ – Ihre Fragen zur UKCA-Kennzeichnung

Die UKCA-Kennzeichnung darf lediglich Ihnen als Hersteller oder Ihrem bevollmächtigten Vertreter Ihrem Produkt angebracht werden (sofern dies in den einschlägigen Rechtsvorschriften vorgesehen ist). Mit dem Anbringen des Kennzeichens und der Unterschrift der Konformitätserklärung übernehmen Sie die gesamte Verantwortung und Haftung für das Produkt.

Das ist in den einschlägigen Rechtsvorschriften zu prüfen. Eine große Anzahl an Produkten müssen mit dem UKCA-Kennzeichen versehen werden, aber ebenso gibt es Produkte bei denen es keine explizite Richtlinie gibt, in diesen Fällen darf dann auch kein UKCA-Kennzeichen angebracht werden.

Bei den meisten Produkten ist die UKCA-Kennzeichnung direkt auf dem Produkt oder auf der Verpackung anzubringen. In manchen Fällen kann sie auch auf anderen begleitenden Unterlagen angebracht werden. Dies hängt ebenfalls wieder von spezifischen Vorschriften ab, die für das Produkt gelten.

Ab dem 01.01.2023 muss es jedoch auf dem Produkt angebracht sein.

Sowohl die Europäische als auch die Konfomitätsbewertung für Großbritannien sieht eine Aufbewahrungspflicht der Dokumente vor. Die Dokumente müssen jederzeit für die zuständige Marktüberwachungs- und Vollzugsbehörde zugänglich gemacht werden. Ab dem 16. Juli 2021 müssen Sie einen bevollmächtigten Vertreter mit Sitz in der EU oder dem EWR benennen können für das jeweilige Inverkehrbringen auf diesen Märkten.

Seit dem 01.01.2021 ist Großbritannien kein Teil der EU mehr und das UKCA-Lable löst das CE-Kennzeichen ab. Bis zum 01.01.2023 gibt es noch eine Übergangsregelung, die bestimmten Produkten vorbehalten ist. Ab dem 01.01.2023 muss das UKCA dann spätestens angebracht wurden sein.

Sie können sich hier das Beispiel einer Konformitätserklärung für die UKCA-Kennzeichnung anschauen.

Weitere Informationen zum Thema

LOTO-Verfahren fuer verschiedene Maschinen

Blogbeitrag:
CE oder UKCA – Der Brexit und seine Folgen für die Konformitäts-bewertung

Wenn Großbritannien zum Jahreswechsel 2020/2021 aus der Europäischen Union austritt, dann hat das auch Auswirkungen aus den Warenverkehr. Auch die CE-Kennzeichnung ist betroffen. Aus CE wird UKCA! Was ändert sich? Was wird aus bestehenden Kennzeichnungen?

Verfassen von Dokumenten zur Technischen Dokumentation

Blogbeitrag:
UKCA oder CE? – Brexit-Update für die Konformitätsbewertung

Jetzt ist es soweit: Großbritannien (England, Schottland und Wales) ist seit dem 1. Januar 2021 kein Teil der Europäischen Union mehr. Der Austritt hat natürlich auch Auswirkungen auf den Warenverkehr zwischen GB und der EU. Neben eigenen „UK designated standards“ als Ersatz für die europäischen Normen und Standards in Großbritannien, wird auch das CE-Kennzeichen ersetzt und durch das UKCA Label abgelöst.

Copyright © 2019 alle Rechte vorbehalten.